Tomaten mit Mozarella und Basilikum

1 Std 15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten frisch 500 Gramm
Basilikumblätter 15 Stück
Mozarella 1 Packung
Salz, Pfeffer etwas
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Schön auf einem Teller oder auf einer Platte kreisförmig anrichten. Salzen und nach 1 Stunde die Flüssigkeit weggießen. Evtl. nochmal ein bißchen nachsalzen und pfeffern. Den Mozarella in kleine Streifen schneiden, darüber verteilen. Dann das Basilikum kleinschneiden und darüberstreuen. Dann mit frischem gemahlenem Pfeffer bestreuen. Mit Olivenöl beträufeln, ich nehme gern ein bißchen mehr, dann entsteht eine supergute leichte " Soße" zum Dippen. In den Kühlschrank und mind. 1 Stunde durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten mit Mozarella und Basilikum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten mit Mozarella und Basilikum“