Bolognese-Pasta-Pizza mit Basilikum

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spaghetti 200 g
Eier Größe M 2
Salz, Pfeffer etwas
Hackfleisch 200 g
Keimöl z.B. Mazola 3 EL
Fix für Tomaten-Bollgnese z.B. von Knorr 1 Beutel
Mozzarella 125 g
Basilikumblätter etwas

Zubereitung

1.Spaghetti kochen und abtropfen lassen. Nudeln mit Eiern verrühren, salzen und pfeffern.

2.Hackfleisch in 1-2 EL heißem Keimöl braten. 250 ml Wasser dazugießen, Beutelinhalt "Fix für Tomaten-Bolognese" einrühren und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen.

3.Spaghettimischung im restlichen heißen Keimöl als Nudelfladen bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Fladen wenden und Tomaten-Bolognese daraufstreichen. Mozzarella in Scheiben schneiden, daraufgeben und alles zugedeckt bei schwacher Hitze in ca. 10 Minuten fertig backen. Mit geputzten Basilikumblättern garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bolognese-Pasta-Pizza mit Basilikum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bolognese-Pasta-Pizza mit Basilikum“