Gnocchipfanne mit Rosenkohl

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Rosenkohl frisch 500 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Pinienkerne 100 g
Tomaten getrocknet in Öl, abgetropft 150 g
Salbei 6 Zweige
Gnocchi frisch 800 g
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Den Rosenkohl putzen, vierteln und in kochendem Salzwasser 4 Minuten blanchieren, danach abgießen und kurz abschrecken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Salbeiblätter von den Stielen zupfen und grob durchhacken.

2.Inzwischen die Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Abgießen und in der Pfanne mit dem Öl anbraten. Die getrockneten Tomaten, Salbei und die Pinienkerne mit zu den Gnocchi geben gut durchschwenken, nun noch den abgetropften Rosenkohl dazugeben und nochmals durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Aus der Pfanne nehmen und auf einer Platte anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gnocchipfanne mit Rosenkohl“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gnocchipfanne mit Rosenkohl“