Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl

Rezept: Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl
schnell und lecker
6
schnell und lecker
00:30
4
3487
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Rosenkohl
50 g
Pinienkerne
75 g
Getrocknete Tomaten in Öl
3 Stiele
Salbei
25 g
Butter
400 g
Gnocchi (Frischepack)
Salz
Pfeffer
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
30,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl

Rumpsteaks mit Kirschlikör-Pesto

ZUBEREITUNG
Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl

1
Den Rosenkohl putzen, evtl. halbieren und in kochendem Salzwasser 7 – 8 Minuten blanchieren. Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Salbeiblätter waschen und klein schneiden.
2
Die Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
3
Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. Getrocknete Tomaten und Rosenkohl hineingeben und erhitzen. Gnocchi abgießen und in die Pfanne geben, Pinienkerne und Salbei hinzufügen, alles vorsichtig vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

KOMMENTARE
Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl

Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Da hast du ja ne leckere Pfanne gezaubert!! 5 ***** Sternis für Dich!!! GLVG.
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
mmmmh lecker LG Susanne
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Schöne Komposition! Getrocknete Tomaten mag ich sehr gerne!
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
ERSTE!!! *grins......Hört sich und sieht echt lecker aus....nur: ich muß den Rosenkohl austauschen....den ißt nämlich bei uns keiner *lach....für Dich 5*

Um das Rezept "Gnocchi-Pfanne mit Rosenkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung