Blumenkohl-Pasta aglio e olio

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pinienkerne frisch 2 EL
Blumenkohl frisch 400 gr.
Knoblauchzehe 1
Chilischote rot 1 kleine
Petersilie 3 Stiele
Linguine 200 gr.
Olivenöl 4 EL
Salz etwas
Zitronensaft etwas
Bergkäse 40 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1142 (273)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
20,3 g
Fett
18,0 g

Zubereitung

1.Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.Blumenkohl in Röschen schneiden .Knoblauch hacken .Chilischote in dünne Ringe schneiden. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und hacken.Bergkäse grob hobeln .

2.Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.Blumenkohl 4 Min.vor Ende der Garzeit zugeben und mitkochen.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen .Knoblauch und Chili darin bei mittlerer Hitze ca.2 Min. dünsten.Nudeln und Blumenkohl abgießen und tropfnass in die Pfanne geben. Alles gut vermischen ,mit 1-2 Spritzern Zitronensaft und Salz würzen. Blumenkohl-Pasta mit Bergkäse ,Pinienkernen und Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl-Pasta aglio e olio“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl-Pasta aglio e olio“