Vanessa's Auflauf

Rezept: Vanessa's Auflauf
Wieso heißt der so? Weil meine Kids fremd gegessen haben...
92
Wieso heißt der so? Weil meine Kids fremd gegessen haben...
00:40
4
1551
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Rindergehacktes
1 Tube
Tomatenmark
1 Becher
Sahne
2
Eier
Salz,Pfeffer
500 g
Nudeln Penne
1 Dose
Pilze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1448 (346)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
67,9 g
Fett
2,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Vanessa's Auflauf

ZUBEREITUNG
Vanessa's Auflauf

1
Nudeln mit Salz nach Packungsanweisung kochen.
2
Das Hackfleisch anbraten mit Salz und Pfeffer würzen. Die ganze Tomatentube zum Hackfleisch geben und gut vermengen. Die abgetropften Pilze hinzu.Nochmal alles gut vermengen.
3
Sahne mit Eier gut verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Eine Auflaufform mit dem gebratenen Hackfleisch und den Nudeln darin vermengen. Die Eiersahne darüber und im Backofen bei 150°C ca.15-20 Min backen.

KOMMENTARE
Vanessa's Auflauf

Benutzerbild von marcellaitalia
   marcellaitalia
wenn du noch 1 pck. passierte tomaten und ein viertel liter wasser dazu gibts u. 1 tl zucker haste noch mehr sosse !!! 5* für dich .lg marcella
   H****h
Ist ja witzig! Meine Tochter heißt so! und lecker klingt der Auflauf sowieso!
Benutzerbild von Christeltheesklos
   Christeltheesklos
lecker *****
Benutzerbild von kathrin2
   kathrin2
Hört sich sehr lecker an.....5 Sternchen für dich. Lg Kathrin

Um das Rezept "Vanessa's Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung