Gänsebraten

Rezept: Gänsebraten
Ein Maxi-Römertopf-Rezept
8
Ein Maxi-Römertopf-Rezept
03:30
11
15854
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 kg
Gans frisch
1
Apfel
1
Semmel
1 TL
Majoran
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
15,7 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
31,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gänsebraten

ZUBEREITUNG
Gänsebraten

1
Den Römertopf 1-2 Std. wässern. Ganws innen und aussen gut waschen, trocknen und mit Salz ausreiben. Herz und Leber säubern, den Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen. Die Semmel einweichen. Herz, Leber und Apfel zerkleinern, mit dem ausgedrückten Brötchen mischen, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Mischung in die Gans einfüllen und mit der Brust nach unten in den Römertopf legen und mit dem Deckel schliessen.
2
Die Garzeit beträgt 3 Std. auf der untersten Rille im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad.
3
Nach 2 Std. den Deckel abnehmen und die Gans alle 10 Min. mit eigenem Saft und Salzwasser begiessen, einmal wenden, damit die Kruste rundum knusprig wird. Die Gans auf eine Platte heben und tranchieren.
4
Wichtig: Gänsebraten soll in der ersten Stunde keine Farbe bekommen, da sonst das Fleisch zu trocken wird.
5
Tip: Wenn das Fleisch nicht zu fett sein soll, muss man die fetthaltigen Schenkel öfters mit einer Stricknadel durchstossen, damit während des Bratens das Fett austritt.
6
Dazu passen Kartoffeln, Rotkophl, Sauerkraut oder Apfelmus.

KOMMENTARE
Gänsebraten

Benutzerbild von Dschin-dschin
   Dschin-dschin
Oberlecker !!!! So liebe ich ihn. 5 Sterne und viele Grüße
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
jaaaa Gänse marsch ..... kommt in meinen Topf, lecker 5* lg rosi
Benutzerbild von pj1979
   pj1979
Köstlich. 5*
Benutzerbild von tullia
   tullia
LEGGER!!!!! lg, Meike
Benutzerbild von crazycmouse
   crazycmouse
gänsebraten - köstlich .. in mein KB 5* lg tina

Um das Rezept "Gänsebraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung