Schweinefilet mit Bacon oder Schwarzwäler Schinken aus dem Ofen Party Rezept

1 Std 50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinefilet 2 grosse
Bacon in Scheiben oder Schwarzwälder Schinken 2 Päckchen
Senf mittelscharf zum bestreichen etwas
Champignons frisch 1 Päckchen
Sahne 3 Päckchen
Pfeffer aus der Mühle etwas
Knoblauch frisch oder Pulver 2 Zehen
Salz etwas
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag 1 Std

1.Die Filets in fingerdicke Scheiben schneiden und beidseitig ordentlich mit Senf (scharf oder mitelscharf - je nach Geschmack ) bestreichen. Danach um jede Filetscheibe eine dünne Scheibe Bacon oder eben Schwarzwälder Schinken.

2.Das Filet in eine gefettete Form legen. Salz, Pfeffer und Knoblauch darüber geben - dann mit Sahne auffüllen (meine Sahneangabe ist für ein großes Backblech gedacht - die Filets sollten nicht ganz bedeckt sein). Mit Alufolie abdecken und im Kühlschrank einen Tag ziehen lassen.

3.Am Tag selbst die Champignons in Scheiben und die Petersilie kleinschneiden. In den Zwischenräumen verteilen und ab in den Ofen. Bei 175 Grad ca. 1,5 Stunden. Das Fleisch wird butterzart - macht auch nichts, wenn es 2 Stunden drin ist - einfach die Hitze reduzieren !

4.Dazu Baguette, Nudeln oder auch Kartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Bacon oder Schwarzwäler Schinken aus dem Ofen Party Rezept“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Bacon oder Schwarzwäler Schinken aus dem Ofen Party Rezept“