Schlossgeheimnis

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 600 g
Salz, Pfeffer etwas
Mehl 2 El
Öl 3 EL
Margarine 30 g
Mehl 3 El
Brühe 125 ml
Sahne 100 g
Milch 125 ml
Salz/Muskat etwas
Zitronensaft 1 Tl
Weißwein 50 ml
Kräuter ggfs. TK-Kräuter) z.B.Kerbel, Petersilie 4 El
Champignons frisch 250 g
Öl 2 El
Camenbert 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
15,4 g

Zubereitung

1.Schweinefilet in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und mehlieren. Im heißen Fett von jeder Seite ca. 6 Min. braten. Aus der Pfanne nehmen und beseite stellen.

2.Margarine in der Pfanne schmelzen, Mehl darin anschwitzen und mit Brühe, Sahne und Milch ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz, Muskat, Zitronensaft und Wein abschmecken, gehackte Kräuter dazugeben.

3.Champignons putzen und in Scheiben schneiden, in heißem Fett anbraten und zur Soße geben.

4.Filetscheiben in eine gefettete Auflaufform legen. Camenbert in Scheiben schneiden und auf das Fleisch geben, Soße darüber geben und bei 200 ° ca. 20 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schlossgeheimnis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlossgeheimnis“