Gemüse mit Quarkklößen

1 Std 5 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weizenkörner ganz 75 gr.
Salz etwas
Quark Halbfettstufe 125 gr.
Haferflocken Vollkorn 3 EL
Ei 1
Paprikaschoten grün 0,5
Petersilie gehackt 3 EL
Senf mittelscharf 1 TL
Pfeffer etwas
Gemüsemischung frisch 750 gr.
Öl 2 EL
Gemüsebrühe 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
5,4 g

Zubereitung

Weizenkörner mit 1/4 l Wasser und wenig Salz aufkochen, bei schwacher Hitze ca. 40 Min. garen, abtropfen lassen. Mit Quark, Haferflocken und dem Ei verrühren. Paprika kleinschneiden, Paprika und Petersilie zur Kloßmasse geben und mit Senf, Salz und Pfeffer würzen. Gemüse kleinschneien, in heißem Öl andünsten, 1/2 l Wasser und die Gemüsebrühe zufügen, aufkochen und 10 min. garen. Aus der Quarkmasse 6 Klöße formen, in den kochenden Eintopf geben und bei schwacher Hitze ca. 20 Min. mitgaren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse mit Quarkklößen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse mit Quarkklößen“