Fleisch - gefüllter Rinderbraten

2 Std 15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rind Bratenfleisch (ma) frisch 750 g
Kolbacz 20 g
Schalotte frisch 1 klein
Chilischote 1 klein
Crème fraîche mit Kräutern 200 g
Öl 1 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Bratenfond 1 EL (gestrichen)
Pfeffer aus der Mühle 2 Prise

Zubereitung

1.In den Rinderbraten eine Tasche schneiden. Paprikasalami fein würfeln. Schalotte schälen und fein würfeln.Chilipfeffer in feine Ringe schneiden. Wurst Zwiebel und Chili mit 1 EL Crème fraîche verrühren und die Masse in die Bratentasche füllen und diese gut verschließen. Braten im heißen Öl rundum anbraten.

2.Braten mit Brühe und Bratenfond angießen und mit reichlich Pfeffer würzen. Zugedeckt 2 Stunden schmoren. Gelegentlich die Flüssigkeit kontrollieren und evtl. Wasser angießen. Kurz vor Ende der Garzeit die restliche Crème fraîche unterrühren und erwärmen aber nicht mehr kochen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch - gefüllter Rinderbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch - gefüllter Rinderbraten“