Gefüllte Kräuter Champignons

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons - je ca 60 gr. 12 Stück
Volkorntoast 2 Scheiben
Schalotten 2 Stück
Petersilie Bund
Salbeiblätter 6 Stück
mittelalter Gouda 60 gr.
Ei 1 Stück
Mascapone [Quark] 3 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
frisch geriebener Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1505 (360)
Eiweiß
21,1 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
30,0 g

Zubereitung

1.Die Champignons sauber abreiben und putzen. Die Stiele herausdrehen und möglichst fein würfeln. Toastbrot in kleine würfel schneiden. Scharlotten schälen und fein hacken. Petersilie und Salbei waschen und trocken schütteln. Petersilie fein hacken, Salbei in feine Streifen schneiden. Den Käse fein reiben.

2.Den Backofen auf 200 °C vorheitzen, die Form mit 1 EL Butter fetten. 1EL in eine Pfanne erhitzen und die Scharlotten darin andünsten. Salbei zugeben und kurz mitdünsten. Pilzstiele, Toastbrot einstreuen und 1-2 Min. unter Rühern mitbraten. Vom Herd nehmen und die Petersilie unterrüren.

3.Das Ei mit Mascarpone, der leicht abgekühlten Masse und dem Käse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Masse gleichmäßig in die Pilzkappen füllen. Die Pilze in die Form setzen und im heißen Ofen ( Mitte, Umluft 160 °C ) ca 20 min. überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Kräuter Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Kräuter Champignons“