Erdbeeren adé- Kirschen olé

40 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kirschen 1 Glas
weiche Butter 125 gr
Salz 1 Pr
Zucker 250 gr
Eier 3
Mehl 175 gr
Speisestärke 30 gr
Backpulver 0,5 Pck
gemahlene Walnüsse 75 gr
Mascarpone 250 gr
Vanillin Zucker 1 Pck
Amaretto 2 El
Magerquark 500 gr
gem. Zimt 0,25 Tl
Kakaopulver, und Deko zum verzieren 0,5 Tl
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Butter, Salz und 175 gr Zucker mit dem Rührgerät cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke, Backpulver und gemahlene Nüsse mischen und portionsweise unter die Fett-Eier-Masse heben. Kirschen zum Schluss vorsichtig unterheben.

2.Teig in eine gefettete und mit Mehl, Nüssen od. Paniermehl ausgestreute Springform (26-iger) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Umluft 150 Grad) ca. 50 Min. backen. Boden aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

3.Wenn der Kuchen erkaltet ist, einen Tortenring darum schliessen. Mascarpone, Quark, restlichen Zucker und Vanillin-Zucker und Amaretto cremig mit dem Rührgerät aufschlagen. Mir war das nicht fest genug deshalb habe ich ein wenig Sofort-Gelatinepulver eingerührt. Creme locker auf den Boden verteilen und evtl. ein Wellenmuster machen. Kuchen ca. 2 Std kaltstellen.

4.Zimt mit Kakaopulver mischen. Den Tortenring vorsichtig lössen.Die Torte mit der Zimtmischung bestäuben und nach Belieben verzieren. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeeren adé- Kirschen olé“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeeren adé- Kirschen olé“