Rosmarin-Putenspieße

42 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Marinade: etwas
Olivenöl, etwas Sojasoße, etwas Senf, Pfeffer, etwas
Putenbrustfilet 650 g
Rosmarinzweige 8
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Putenbrust in dünne Streifen schneiden. Diese 2-3 Stunden marinieren.

2.Rosmarinzweige vorbereiten. Die Filets darauf spießen. Rundum goldgelb anbraten. *** Geht auch super gut auf dem Grill***

3.Auf einem Teller mit Ofenkartoffeln anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosmarin-Putenspieße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosmarin-Putenspieße“