Hühnerfilet in Senf-Rosmarinmarinade

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerfilet 2 Stk
Dijon Senf 2 EL
Rosmarinzweige 4
Salz, Pfeffer etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Hühnerfilet mit Senf bestreichen. Mit den Rosmarinzweigen und etwas Olivenöl in ein Nylonsackerl füllen und über Nacht marinieren lassen.

2.Die Filets würzen und mit den Rosmarinzweigen und einem Teil der Marinade langsam braten. Dazu gab es Bratkartoffel und ein Zuchini, Auberginen, Paprika -gemüse mit Paprikagelee aus meinem KB verfeinert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerfilet in Senf-Rosmarinmarinade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerfilet in Senf-Rosmarinmarinade“