Mini-Amerikaner

Rezept: Mini-Amerikaner
Alternative zu Muffins
47
Alternative zu Muffins
01:00
13
18805
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr
weiche Butter
100 gr
Zucker
1 Pack.
Bourbon-Vanillezucker
1 Prise
Salz
2 Stck.
Eier
1 Pack.
Vanillepuddingpulver
4 El
Milch
250 gr
Mehl
3 gestr. TL
Backpulver
250 gr
Puderzucker
2 EL
Wasser
2 EL
Zitronensaft
Zuckerschrift, Perlen, o.ä.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini-Amerikaner

Sternchenkuchen am Stiel
Cafe au Lait Whoopies ergibt ca 22-24 Stck

ZUBEREITUNG
Mini-Amerikaner

1
Backofen vorheizen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad). Butter cremig schlagen, Zucker, Vanillezucker und Salz zugeben und 2 Min. weiterschlagen. Eier nacheinander dazugeben, Puddingpulver, Milch, Mehl und Backpulver hinzufügen und unterschlagen. Ist der Teig zu fest etwas Milch hinzufügen.
2
Auf zwei mit Backpapier belegtes Blech mit zwei Esslöffeln, in großen Abständen, kleine Teighäufchen geben und etwas rund nachformen. Der Teig ist ziemlich fest, am Besten die Löffel leicht mit Wasser anfeuchten, dann geht es besser. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 15 min backen.
3
Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backpapier erkalten lassen. Dann vom Papier lösen. Aus dem gesiebten Puderzucker, Wasser und Zitronensaft eine zähflüssige Masse anrühren und auf die flache Seite der Amerikaner aufstreichen. Nach belieben dekorieren.

KOMMENTARE
Mini-Amerikaner

   Hexhex123
Hallo ! Die sehen ja lustig aus.Ich kenne die noch als ich Kind war.Und ich werde dein Rezept nächsten Donnerstag abend ausprobieren.Da meine Tochter am Freitag Tag der Offenen Tür in der Schule hat.Und sie Kuchen für auf die Hand verkaufen sollen.Ich hoffe er gelingt mir.
Benutzerbild von Jey81
   Jey81
Meine Tochter hat am Mittwoch Geburtstag und da heisst es backen für den Kindergarten dielachen mich an die mach ich nach und gebe dir 5*
Benutzerbild von DundM
   DundM
Die muss ich testen und geb 5***** Superleckere Sternchen. GGLG Gabi
Benutzerbild von Jane_K
   Jane_K
das probier ich doch mal aus:)
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das sind ja niedliche Teilchen, für dich 5*

Um das Rezept "Mini-Amerikaner" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung