Amerikaner

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 125 gr.
Zucker 150 gr.
Eier 3 Stk.
Zitrone unbehandelt 0,5
Salz 1 Prise
Dinkel Mehl 250 gr.
Speisestärke 150 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Milch 0,125 Liter
Puderzucker 250 gr.

Zubereitung

1.Backofen auf 180C Umluft vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.

2.Den Zucker, die Eier, abgeriebene Zitronenschaleund das Salz alles gut verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

3.Mehl mit Speisestärke, und dem Backpulver mischen, und nach und nach dazugeben, abwechselnd mit der Milch.

4.Der Teig ist perfekt, wenn er in langen Spitzen vom Rührgerät runterhängt.

5.Mit ausreichend Abstand je etwa 2 Eßlöffel Teig auf das vorbereitete Backblech setzen.Bitte sofort in den Ofen geben.Ich habe zu lange gewartet, deswegen sind sie nicht so hoch wie sonst geworden.

6.Auf der mittleren Schiene ca.15 Minuten je nach Backofen backen.

7.Auskühlen lassen.Den Puderzucker mit etwas Zitronensaft und ein wenig Wasser verrühren.

8.Die Amerikaner von der flachen Seite dick mit Zuckerguß bestreichen, und trocknen lassen.

9.Ich habe viele Rezepte ausprobiert,aber das hier ist wirklich super. Die Amerikaner sind wunderbar locker.

Auch lecker

Kommentare zu „Amerikaner“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amerikaner“