Orecchiette-Nudeln mit Brokkoli und Hühnerleber

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brokkoli 750 gr.
Hühnerleber 250 gr.
dicke Zwiebel 1
geräucherter Speck 100 gr.
Orecchiette- Nudeln oder Gnocchi-Nudeln von Barilla 350 gr.
Butter 2 EL
Olivenöl 2 EL
Pfeffer, Cayenne- Pfeffer und eventuell Salz etwas

Zubereitung

1.Brokkoliröschen von den Stielen abschneiden. Leber in Streifen schneiden.Zwiebel würfeln. Die Nudeln in reichlich Salzwasser 7 Minuten kochen. Dann die Brokkoliröschen hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne zerlassen. Den Speck und die Zwiebel glasig andünsten, Leber dazugeben und braten. Mit Salz, Pfeffer und Cayenne-Pfeffer

2.würzen und vom Herd nehmen. Nudeln und Brokkoli abschütten. In eine vorgewärmte Schüssel geben, Leber und das Olivenöl untermengen und sofort servieren. Eventuell nochmal abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orecchiette-Nudeln mit Brokkoli und Hühnerleber“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orecchiette-Nudeln mit Brokkoli und Hühnerleber“