Brokkoli- Schinken-Nudeln

Rezept: Brokkoli- Schinken-Nudeln
24
3
4028
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Brokkoli
350 g
Fusilli Nudeln
1
Zwiebel
200 g
Kochschinken
200 g
Frischkäse
1 El
Butter
1 EL
Rapsöl
100 g
Gouda
Salz,Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1276 (305)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
27,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brokkoli- Schinken-Nudeln

Fusili-Tomaten-Auflauf
Frühlings Suppe

ZUBEREITUNG
Brokkoli- Schinken-Nudeln

Brokkoli waschen und Röschen schneiden. Brokkoli in Kochendem Salzwasser ca. 3 min blanchieren, in kaltem wasser abschrecken. Nudeln kochen. Zwiebel würfeln und in deinem Topf mit Butter und Öl glasig dünsten. Kochschinken würfeln , mit dem Brokkoli zu der Zwiebel geben und 3 min. mitdünsten. Gouda klein schneiden und mit dem Frsichkäse unter die Schinken-Brokkolimasse rühren. Nudeln nach dem Kochen untermischen , direkt servieren.

KOMMENTARE
Brokkoli- Schinken-Nudeln

   kaicar
Ich liebe dieses Rezept -einfach lecker! LG Carola
Benutzerbild von Gaensebluemchen72
   Gaensebluemchen72
Ein tolles Rezept ! Verlockt richtig zum nachkochen ! 5* und GGLG Nancy
Benutzerbild von leckermutzi
   leckermutzi
Uih, das sieht aber gut aus! Ich habe sogar alle Zutaten im Haus! Da hab ich doch schon mal das Abendessen für heute!! Vielen Dank für die schöne Idee!! 5***** LG Simone

Um das Rezept "Brokkoli- Schinken-Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung