Nudeln und Brokkoliröschen in feiner Nuss-Soße

Rezept: Nudeln und Brokkoliröschen in feiner Nuss-Soße
Raffinierte Geschmackskomposition, einfach und fix zu zaubern.
2
Raffinierte Geschmackskomposition, einfach und fix zu zaubern.
2
1686
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Brokkoli
1 Stück
Zwiebel
1 Stück
Knoblauchzehe
1 Esslöffel
Butter
100 ml
Weißwein
150 ml
Sahne
1 Esslöffel
Zitronensaft
2 Messerspitzen
Muskatnuss
400 Gramm
Spaghetti
4 Esslöffel
Haselnussblättchen
100 Gramm
Parmesan Vollfettstufe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1343 (321)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
35,7 g
Fett
13,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudeln und Brokkoliröschen in feiner Nuss-Soße

ZUBEREITUNG
Nudeln und Brokkoliröschen in feiner Nuss-Soße

1
Brokkoli in Röschen schneiden. In Salzwasser 2-3min. garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, hacken und in Butter andünsten. Mit Wein und Sahne ablöschen. Brokkoli zufügen, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Ca. 3 min. köcheln lassen.
2
Nudeln nach Anweisung garen, abgießen. Soße würzen und mit den Nudeln auf einem flachen Teller anrichten. Mit Nüssen bestreuen und frischen Parmesan darüberhobeln.

KOMMENTARE
Nudeln und Brokkoliröschen in feiner Nuss-Soße

Benutzerbild von kaffeebraut
   kaffeebraut
Schon ausgedruckt und für Dich nochmal 5 *. LG
Benutzerbild von Schneuff
   Schneuff
Das hört sich gut an, werd ich morgen mal nach kochen. 5 Sterne für Dich.

Um das Rezept "Nudeln und Brokkoliröschen in feiner Nuss-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung