Pasta de luxe mit Dillschaum

50 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Garnelen geschält entdarmt 200 gr.
Salz etwas
Bohnen 100 gr.
Dill frisch 0,5 Bund
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Butter 1,5 EL
Sahne 200 ml
Nudeln 400 gr.
Pfeffer etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Garnelen evtl.auftauen lassen .Salzwasser für die Nudeln aufkochen lassen . Inzwischen die Bohnen waschen ,putzen und in schräge Stücke schneiden . Dillspitzen abzupfen .Schalotte und Knoblauchzehe abziehen und in grobe Würfel schneiden .

2.Schalotten und die Hälfte von der Knoblauchzehe in einen Topf mit 1/2 El Butter andünsten lassen ,die Sahne und Dillspitzen zugeben ,aufkochen .Sauce bei kleiner Hitze ca.10 Min.köcheln lassen.

3.Nudeln nach Packungsangabe im Salzwasser bissfest garen .

4.Bohnen in einer Pfanne mit 1/2 El Butter ca.5 Min.andünsten ,mit Salz ,Pfeffer und einer Prise Zucker würzen ,herausnehmen .Restlichen Knoblauch und Garnelen in eine Pfanne mit 1/2 El Butter kurz anbraten .

5.Dill etwas für die Garnitur beiseite legen ,Rest einrühren .Sauce mit dem Püriersstab aufschäumen .Nudeln abgießen ,mit Garnelen und Bohnen mischen. Auf Teller verteilen .Sausce darauf geben und mit Dillspitzen garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta de luxe mit Dillschaum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta de luxe mit Dillschaum“