Schweinefilet im "Mantel"

57 Min mittel-schwer
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 600 gr.
Knoblauchzehen 1 Stk.
Butter 2 EL
gehacktes Basilukum -Frisch 2 EL
geriebene Parmesankäse 5 EL
Parma o. Schwarzwalderschinkeno Knochensch. 6 Scheiben
grühne Bohnen 500 gr.
Kartoffel 500 gr
Sahne - Für Kartofelpüree evtl. Muskatnuß 60 gr.
Kleine Zwiebel 1 Stk.
Radichio 1 Stk.
Salz, Pfeffer, Salz etwas
Mandelblätter / gerüstet 30 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
875 (209)
Eiweiß
19,6 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
14,2 g

Zubereitung

1.Ofen auf 160°C vorheizen

2.Fleisch vom Fett und Sehen befreien, trocknen salzen und in eine Pfanne im heißem Öl rundum 8 min. anbraten. Rausnehmen. Leicht abkühlen Knoblauch sehr fein hacken. Butter und mit Basilikum, Parmesan Salz, Pfeffer und Knoblauch zu eine Masse vermischen.

3.Schinken überlappend auf dem Tisch auslegen, Basilikum –Mix darauf streichen. Fleisch darauflegen und Einrollen. Im passendem Bräter geben und im Ofen ca. 40 min. schmoren lassen.

4.Bohnen waschen in kochendem Wasser bissfest kochen(ca.10 min.). Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser weich kochen( Wasser abgießen ) –dann Stampfen.Butter und Sahne dazu und zu eine Masse verarbeiten.(warm halten ).Mandelblätter dazu geben und vorsichtig Vermischen.

5.Radicchio putzen, halbieren in Streifen schneiden. Zwiebel würfeln. Beide im Butter andünsten, Bohnen dazugeben, salzen, pfeffern und ca. 5 min garen / schmoren

6.Filet aus dem Ofen rausnehmen, 1 min ruhenlassen dann in Scheiben(ca.2-3 cm) schneiden, mit Gemüse und Kartoffelpüree servieren Evtl. mit Basilikum bestreuen. Mit dem Sud Begießen. Restliche Mandeln Blätter obendrauf bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet im "Mantel"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet im "Mantel"“