Trost-Kuchen mit gaaaaaaaanz viel Schokolade

Rezept: Trost-Kuchen mit gaaaaaaaanz viel Schokolade
Freunde sind wie Sterne...man kann sie nicht immer sehen, aber sie sind immer da
19
Freunde sind wie Sterne...man kann sie nicht immer sehen, aber sie sind immer da
00:01
16
2327
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
7
Eier
200 g
Zucker
150 g
Mehl
50 g
Kakaopulver
50 g
Butter zerlassen
Für die Füllung:
125 g
Butter
200 g
Zartbitterschokolade
50 g
Puderzucker
Dekoration:
Mandelblättchen geröstet
Schokospäne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2022 (483)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
55,8 g
Fett
26,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Trost-Kuchen mit gaaaaaaaanz viel Schokolade

ZUBEREITUNG
Trost-Kuchen mit gaaaaaaaanz viel Schokolade

1
Eine 23 cm Kastenform leicht einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.Eier und Zucker 10 Minuten kräftig schlagen, bis die Masse steife Spitzen bildet. Mehl und Kakaopulver zusammen sieben und die Hälfte davon unter die Eimasse heben. Die Butter zugießen, dann den Rest der Mehl-Kakao-Mischung unterheben. Den Teig in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° 30-35 Minuten backen. 5 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Anschließend in die gesäuberte Form zurückgeben.
2
Für die Füllung Butter mit der Schokolade schmelzen, den Topf vom Herd nehmen und den Puderzucker einrühren. Nach dem Abkühlen zu einer dicken Creme schlagen. Den Kuchen der Länge nach halbieren, die Hälften jeweils in 3 Schichten schneiden und die Einzelteile mit der Schokoladencreme als Füllung wieder zusammensetzen. Den Kuchen mit dem Rest der Creme überziehen, mit der Gabel ein Muster ziehen und die Seiten mit den Mandeln bestreuen. Mit Schokoladenspänen dekorieren.
3
Den Kuchen über Nacht durchziehen lassen. Man kann aber auch gleich darüber herfallen ;-)

KOMMENTARE
Trost-Kuchen mit gaaaaaaaanz viel Schokolade

Benutzerbild von niederhorbach
   niederhorbach
der name sagt alles, das braucht jeder einmal... 5 sterne für dich! lg jutta
Benutzerbild von Intoxicated
   Intoxicated
Ich liiiiebe Schoki!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ohhhhhhhhhhh ist die lecker.....wenn ich mal wieder traurig bin denke ich sofort an Dich und den köstlichen Kuchen...5*chen...LG Linda
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Das ist lecker. Schicke Dir 5 glänzende Sternchen dafür. So als kleines Trostpflaster. GLG Sabine
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das Rezept nehme ich mit und lasse dir 5**** da

Um das Rezept "Trost-Kuchen mit gaaaaaaaanz viel Schokolade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung