Pizza "Aus Drei macht Eins"

20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 200 Gramm
Räucherforellenfilet 125 Gramm
Eier Freiland 4 Stück
Pfeffer etwas
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas
Kräutersalz etwas
Majoran etwas
Basilikum etwas
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Zucchini waschen, in Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen

2.Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini ca. 5 Minuten von beiden Seiten anbräunen

3.Eier mit Kräutersalz, Basilikum, Majoran und Paprika verquiren und über die Zucchinistreifen gießen

4.Räucherforellefilet verkrümeln, über das Zuchini-Omlett steuern und alles stocken lassen

5.Auf einem Teller in vier Teile teilen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza "Aus Drei macht Eins"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza "Aus Drei macht Eins"“