Rinderfiletwürfel an feuriger Whisky-Rahm-Sauce

1 Std 10 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Chillischote 1 Kleine
Zwiebel 1 kleine
Rinderfilet 300 Gramm
Salz, schwarzen Pfeffer aus der Mühle etwas
Bratbutter 1 Esslöffel
Whisky 0,5 dl
Butter 1 Esslöffel
Tomatenpüree 1 Teelöffel
Kalbsfond 1,5 dl
Ketchup 1 Esslöffel
Rahm 1 dl
Worcestershiresauce 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Den Backofen auf 70 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

2.Die Chillischote der Länge nach halbieren, entkernen und in feine Streifchen schneiden. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken.

3.Das Fleisch in grosse Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der sehr heissen Bratbutter rundum je nach Grösse der Fleischstücke während 1-1.5 Minuten kräftig anbraten. Auf die vorgewärmte Platte geben und im vorgeheizten Backofen bei 70 Grad 30-45 Minuten nachgaren lassen.

4.Den Bratensatz mit dem Whisky auflösen und durch ein feines Siebchen giessen. Für die Zubereitung der Sauce auf die Seite stellen.

5.Die Butter in ein Pfännchen geben. Chillischote, Zwiebel und Tomatenpüree andünsten. Mit der Whiskyflüssigkeit und dem Kalbsfond ablöschen. Ketchup und Worcestershiresauce beifügen und alles auf 1/2 dl einkochen lassen.

6.Den Rahm halbsteif schlagen. Unmittelbar vor dem Servieren unter die leicht kochende Sauce rühren und pikant abschmecken.

7.Die Rinderfiletwürfel aud vorgewärmte Tellern anrichten und mit Sauce überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderfiletwürfel an feuriger Whisky-Rahm-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderfiletwürfel an feuriger Whisky-Rahm-Sauce“