Fritierte Sardellenfilets

1 Std 10 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Sardellenfilets mit Haut, naturelle, nicht die ganz salzigen 1 Glas
Mehl 100 mg
Olivenöl 150 ml
Sonnenblumenöl 150 ml
Zitrone 0,5
Baguette etwas
Aioli etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
100,0 g

Zubereitung

1.Eingelegte Sardellenfilets waschen und 1 Std. in Wasser legen, da sie sehr salzig sind.

2.Anschließend in Mehl wenden und im heißen Öl 1 Min. frittieren, zwischendurch wenden.

3.Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Sie müssen nicht mehr gewürzt werden, da sie ja eingelegt waren.

4.Dazu reiche ich Zitronenscheiben, Baguette und Aioli (von dem gibt es hier massenhaft Rezepte).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fritierte Sardellenfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fritierte Sardellenfilets“