Zander mit Pfifferlingen

Rezept: Zander mit Pfifferlingen
7
4
2278
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr.
Zanderfilet
500 gr.
Kartoffeln mehlig
Jodsalz - Pfeffer- Zucker -Muskatnuss
0,5 Bund
Schnittlauch
0,5 Bund
Dill
1
Salatgurke
2
Zitronen
3 EL
Öl
500 r.g
Pfifferlinge
2
Zwiebeln
150 ml
Milch
1 EL
Butter
100 gr.
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
7,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zander mit Pfifferlingen

Wurstsalat

ZUBEREITUNG
Zander mit Pfifferlingen

1
Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Kräuter fein schneiden. Gurke der länge nach in dünne Streifen schneiden. Mit dem Saft 1 Zitrone,1El Öl, Salz, Pfeffer, Zucker und Dill anmachen. Pfifferlinge waschen und putzen. Zwiebeln in Ringe schneiden.Fisch in 4 Stücke schneiden, in restlichen Zitronensaft einlegen.
2
1El Öl erhitzen Pfifferlinge und Zwiebeln andünsten und würzen. Schnittlauch zugeben und warmstellen. Kartoffeln abgießen,stampfen. Mit Milch u. Butter glattrühren,mit Salz,Pfeffer u. Muskat würzen.
3
Fisch abtropfen, würzen u. mehlen.Öl in der Pfanne erhitzen, Fisch von beiden Seiten 2-3Min. braten. Mit Püree auf Teller anrichten u. Pfifferlinge darüber geben. Dazu einen grünen Salat.

KOMMENTARE
Zander mit Pfifferlingen

Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Zander ist immer was feines! 5* Gruß Holger
Benutzerbild von biene62
   biene62
leeeeecker, ich liebe zander. 5*****. lg
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Kann ich mir sehr lecker vorstellen.5***** LG Bernd
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
ein sehr leckeres Rezept von Dir!

Um das Rezept "Zander mit Pfifferlingen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung