Aubergine parmigiana

Rezept: Aubergine parmigiana
italienisches Auberginengratin
94
italienisches Auberginengratin
01:15
18
19969
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Aubergine
0,5
Knoblauchzehe
0,5
Zwiebel
1 Teelöffel
Oregano, getrocknet
400 Gramm
Tomaten
1 Scheibe
Toastbrot, getrocknet
60 Gramm
Parmesan gerieben
Olivenöl
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1214 (290)
Eiweiß
19,0 g
Kohlenhydrate
35,0 g
Fett
10,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Aubergine parmigiana

ZUBEREITUNG
Aubergine parmigiana

1
Die Tomaten schälen, entkernen und kleinschneiden. Den kleingeschnittenen Knoblauch, die ebenfalls kleingeschnittene Zwiebel und das Oregano in wenig Olivenöl für ca. 10 min anbraten. Die Tomaten zugeben und für ca. 20 min zugedeckt auf kleiner Flamme köcheln lassen. Von Zeit zu Zeit umrühren.
2
Die Aubergine in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese in einer heissen Bratpfanne ohne Fett von beiden Seiten anbraten bis sie braun werden.
3
Die Tomatensauce mit Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Auflaufform eine Schicht dieser Tomatensauce geben, mit Parmesan bedecken, darauf eine Schicht der angebratenen Auberginen. Auf diese Schicht erneut eine Schicht Tomatensauce, dann Parmesan und Auberginen. Dies so lange wiederholen bis die Auberginen aufgebraucht sind. Mit einer Schicht Tomatensauce und Parmesan abschliessen. Darauf das Brot krümeln.
4
Für etwa 30 min bei 200 °C in den Backofen geben, bis die Oberfläche schön golden ist.

KOMMENTARE
Aubergine parmigiana

Benutzerbild von TanjaL
   TanjaL
Sehr lecker und gut beschrieben. Hat super geschmeckt und wird es bald mal wieder geben. Habe allerdings auf das Brot verzichtet
Benutzerbild von chilli
   chilli
mmmmmmmmmmh sooo lecker. Ein ideales Sommergericht. Danke dafür
Benutzerbild von happy60
   happy60
Ich liebe solche Rezepte. 5***** LG
   gerd06
Klingt superlecker! damit werde ich meine Familie überraschen. Dafür 5*
   Claudia2
so, nun sind auch die sternchen da*****. danke ich liebe alles mit auberginen.

Um das Rezept "Aubergine parmigiana" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung