kok

1 Std 10 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 4 Stk.
Zucker 120 gr.
Mehl 125 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Vanillezucker 0,5 Päckchen
Puderzucker 1 EL
Mehl 3 EL
Speisestärke 2 EL
Milch 500 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter 2 EL
Zartbitter-Kuvertüre 300 gr.
Eigelb 4 Stk.
Zucker 125 gr

Zubereitung

1. In einem Topf das Mehl, die Speisestaerke, Vanillezucker und den Zucker vermischen. 2.Die Eigelbe mit 1/4 der Milch bei niedriger Stufe schlagen und zu dem Mehl geben und sehr gut vermengen.Den Rest der Milch zum kochen bringen und heiss in den anderen Topf mit dem Mehl schuetten. 3. Dann alles zusammen bei niedriger HItze und staendigen umruehren ca 15-20 MInuten kochen lassen bis sie cremig fest wird. Gut abkuehlen lassen. 4.Die 4 Eier trennen. 5.Die Eiweisse mit dem halben Zucker steif schlagen. 6.Die Eigelbe mit dem Rest ddes Zucker schlagen bis sie zitrusfarbe haben. 7.Das Mehl, Backpulver und den Vanillezucker ueber die Eigelbe sieben und vermengen. 8. Langsam das Eiweiss dazugeben und langsam unterruehren. 9.Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Blech kleine Runde Plaetzchen formen. Entweder mit einem Loeffel oder mit Hilfe eines Kornes. 10. Mit Puder zucker bestreuen und bei 200 Grad 8-10 Minuten backen. Gut abkuehlen lassen. 11.Wir nehmen jeweils 2 Plaeztchen und fuellen ind der Mitte mit unserer Creme. 12. Wir schmelzen die Kurvertuere und glasieren unsere Kok von oben. Abkuehllen lassen und schmecken lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „kok“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kok“