Limetten-Kuchen mit Tonka-Erdbeeren

Rezept: Limetten-Kuchen mit Tonka-Erdbeeren
für eine 18er Springform
15
für eine 18er Springform
8
2668
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Limetten-Kuchen
4
Limetten, der Saft und 1 TL fein geriebene Schale
25 g
Vanillezucker, selbst gemacht
2
Eier
80 g
Zucker
100 ml
Milch
75 ml
Sahne
50 g
Mehl
Salz
Tonka-Erdbeeren
500 g
Erdbeeren
1 Schuss
Cointreau
Tonka-Sirup, siehe mein KB http://www.kochbar.de/rezept/436202/Tonka-Sirup.html
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
489 (117)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
18,5 g
Fett
3,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Limetten-Kuchen mit Tonka-Erdbeeren

ZUBEREITUNG
Limetten-Kuchen mit Tonka-Erdbeeren

Limetten-Kuchen
1
Die Limetten auspressen und den Limettensaft zusammen mit dem Vanillezucker zum Kochen bringen und auf ca. 60 ml reduzieren lassen und dann abkühlen lassen. Dann den Backofen auf 160 Grad vorheizen.
2
Die 2 Eier trennen und das Eiweiß zusammen mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Die Eigelbe zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen, dann die Milch, die Sahne, den Limettensaft und das Mehl dazugeben und verrühren und zum Schluß den Eischnee vorsichtig unterheben.
3
Ein SPringform mit Backpapier auslegen und in eine große Auflaufform oder in eine Fettpfanne stellen und nun den flüssigen Teig hineingeben. Und nun die Auflaufform soweit mit kochendem Wasser füllen, dass die SPringform zur Hälfte im Wasser steht und im Backofen ca. 40 -. 45 Minuten backen.
4
Bevor der Kuchen aus der Form genommen wird, bitte richtig gut auskühlen lassen.
Tonka-Erdbeeren
5
Die Erdbeeren, putzen, entstrunken und vierteln. Ca. 100 g beiseite nehmen und zusammen mit einem Schuss Cointrau fein pürieren und mit dann mit Tonka-.Sirup abschmecken und dann über die anderen Erdbeeren geben und ca. 1 Stunde ziehen lassen.
Finish
6
Den Limetten-Kuchen aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen und dann in Stücke schneiden und zusammen mit den Erdbeeren anrichten - an warmen Tagen herrlich erfrischend.

KOMMENTARE
Limetten-Kuchen mit Tonka-Erdbeeren

Benutzerbild von Test00
   Test00
Köstlich. Mehr Kommentar braucht es nicht. Das Rezept spricht für sich. LG. Dieter
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Da ich momentan immer Appetit auf Kuchen habe, probiere ich diesen aus. Nur Erdbeeren habe ich nicht. Limetten schon.
Benutzerbild von sequenzer
   sequenzer
Das essen und die Welt ist in Ordnung. Da stimmt wiedermal alles: Zutaten, handwerlich korrekte Zubereitung, gute Beschreibung, gute Bilder. Ich kenne da eine Spätlese auf Basis von Muscatel, die könnte man dazu süffeln.
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Wunderschöne Kombination und wunderbare Zutaten! LG Enikö
   H****h
Die Tonka-Erdbeeren muß ich jetzt nicht unbedingt haben - aber dieser Limetten Kuchen ! den stell ich mir super lecker und erfrischend vor !

Um das Rezept "Limetten-Kuchen mit Tonka-Erdbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung