gefüllte putenröllchen

45 Min mittel-schwer
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
putenschnitzel 3 stk
kräuterfrischkäse 1 paket
geräucherter schinken 1 paket
Mozarella 2 stk
sahne 100 ml
passierte tomaten 1 paket
tomatenmarkl 1 döschen
frühlingszwiebeln 1 bund
knoblauch 3 zehen
öl 3 schuss
zucker etwas
Salz etwas
pfeffer etwas

Zubereitung

1.zuerst putenschnitzel schön dünn klopfen mit frischkäse betreichen und mit schinken belegen. nun die schnitzel aufrollen und mit rouladennadeln feststecken. den knoblauch und die frühlingszwiebeln schneiden und mit öl in einer feuerfesten pfanne anbraten. dann die schnitzelröllchen zugeben und scharf anbraten.

2.nun die passierten tomaten und das tomatenmark zufügen und aufkochen lassen. alles mit zucker, salz und pfeffer würzen und sahne zugeben. den mozarella abtropfen lassen, in scheiben schneiden und auf den schnitzelröllchen verteilen. dann ab mit dem ganzen in den vorgeheizten ofen bei 180°C. nun vor sich hinbrutzeln lassen bis der käse geschmolzen ist. ca. 20-30 min, je nach herd.

3.nach herd. guten hunger mit kartoffeln/ reis und gemüse oder salat servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte putenröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte putenröllchen“