Schnitzelauflauf

leicht
( 89 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine frisch 300 g 1
Paprika gelb 1 kleine
Paprika grün 1 kleine
Zucchini frisch 25 g
Putenschnitzel á 125 g 4 dünne
Öl 1 EL
Salz etwas
Pfeffer, Chiliflocken etwas
Tomaten Konserve abgetropft 850 ml 1 Dose
Kräuter der Provence etwas
Feta zerkrümelt 100 g
Nudeln deiner Wahl 300 g
Butter etwas

Zubereitung

1.Fleisch waschen, trocken tupfen mit Küchenkrepp. Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden außer der Zwiebel diese in grobe Würfel. Die Schnitzel in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten, herausnehmen und kräftig würzen. Dann in dem Bratenfond noch etwas Öl zufügen und das Gemüse anbraten.

2.Die Tomaten aus der Dose zufügen, zerkleinern und aufkochen lassen danach mit Salz, Pfeffer und den Kräutern abschmecken. Schnitzel und die Gemüsesoße abwechselnd in die Auflaufform geben. Dann den Feta darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Minuten goldbraun überbacken.

3.In der Zeit die Nudeln bissfest garen, abgießen und mit etwas Butter verfeinern. Lecker !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzelauflauf“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzelauflauf“