LIMONCELLO-ZITRONEN-SCHNITTEN

40 Min leicht
( 87 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eiweiss 4
kaltes Wasser 4 EL
Salz 1 Prise
Zucker 200 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
abger. Schale einer halben, unbeh. Zitrone etwas
Eigelb 4
Mehl 100 gr
Speisestärke 100 gr
1/2 TL Backpulver etwas
------------------------------------------------ ---------------
FÜLLUNG die
Gelatine 4 Blatt
Sahne 500 ml
Puderzucker 70 gr
Saft von 2 Zitronen etwas
LIMONCELLO 20 ml
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Eiweiss mit dem kalten Wasser zu Schnee schlagen, dabei Salz, Zucker und Vanilinzucker einrieseln lassen. Eigelb mit Zitronenschale verquirlen, unter die Eiweissmasse ziehen. Mehl, Backpulver und Speisestärke vermischen und ebenfalls unter den Eiweisschnee heben.

2.Backblech mit gefettetem Backpapier auslegen. Unteres Ende hochfalten, ich hab es mit Büroheftzwecken festgetackert. Teig gleichmässig verteilen und 15 Minuten lang bei Umluft 170°C mittlere Schiene backen. Stäbchentest machen.

3.In der Zwischenzeit Sahne mit Puderzucker (einrieseln lassen) steifschlagen. Gelatine erwärmen (wie gewohnt, oder in der Mikrowelle: siehe KB).Gelatine mit Limoncello und Zitronensaft verrühren, vorsichtig und tropfenweise unter die Sahne ziehen. In den Kühlschrank stellen.

4.Biskuit auf ein gezuckertes Küchentuch stürzen. Backpapier abziehen. Erkalten lassen. Hat die oberste Schicht "Blasen" geworfen, wie auf den eingestellten Bildern, entferne ich die mit einem scharfen Messer, geht ganz einfach, und vereinfacht das Bestreichen mit der Füllung. Ränder rundherum grosszügig abschneiden. Biskuitteig in 2 gleichgrosse Hälften schneiden.

5.Eine Teighälfte mit Zitronencrème bestreichen, andere Teighälfte drüberlegen und leicht andrücken. Hervorquellende Zitrosahne mit einem Messerrücken gleichmässig abtragen. (Messer vorsichtig abschlecken !). Mit Puderzucker bestäuben.

6.Zum Schneiden, ein scharfes Messer in heisses Wasser tauchen. Buon Appetito!

Auch lecker

Kommentare zu „LIMONCELLO-ZITRONEN-SCHNITTEN“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 87 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„LIMONCELLO-ZITRONEN-SCHNITTEN“