Torte--- "viktoria von eberbach"---art--

1 Std 25 Min mittel-schwer
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 14 Personen
Orangenmarmelade 0,5 glas
Orangen frisch 5
Weißwein Spätlese (halbtrocken) 200 ml
Zucker 100 gr.
Mondamin-Pulver 40 gr.
Zitronenabrieb 0,5
Gelatine weiß 6 Blatt
Schlagsahne 30 % Fett 500 ml
für den schokobiskuitt etwas
Eier 4
Zucker 60 gr.
Mehl 40 gr.
Mondamin-Pulver 20 gr.
Kakaopulver 30 gr.
Zartbitter-Kuverttüre 50 gr.
für die Biskuitrolle etwas
Eier 8
Zucker 120 gr.
Mehl 80 gr.
Mondamin-Pulver 20 gr

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
11 Std 55 Min
Gesamtzeit:
13 Std 20 Min

1.Biskuit hell: Eigelbe mit der Hälfte der Zucker schaumig rühren.Eiweiß,mit den restlichen Zucker und eine pr. Salz steif schlagen.eischnee unter die Eigelb Masse heben .Mehl und mondamin dazu sieben und vorsichtig vermengen.die Biskuitmasse auf ein mit backpapier ausgelegtes backplechstreichen etwa 1cm.dick und bei 200° etwa 10min. backen.

2.den Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Tuch stürzen mit ein feuchtes Tuch kurz abdecken und erst nach 5min das backpapier abziehen.die platte mit 1/2 Glas Orangenmarmelade bestreichen einrollen und auf die Seite stellen. schokobiskuit :Eigelbe mit Hälfte des Zucker schaumig rühren Eiweiß mit den restlichen zucker

3.steif schlagen.die geschmolzene Kuverttüre(lauwarm)unter die Eigelbmasse heben Mehl mondamin und die eischnee vorsichtig unterheben.in eine Form(durchmesser 26)mit backpapier ausgelegt geben undbei 180° etwa 15min. backen. die Biskuitrolle in etwa 1cm.dicke Scheiben schneiden. eine Schüssel (24cm.durchmesser) 22cm,24cm.durchmesser

4.mit klarsichtfolie auslegen und mit Biskuitscheibe dicht auslegen. orangencharlotte:den Orangensaft von 5 Orangen,Wein ,Rum Zucker, mondamin und Zitronenabrieb verühren in einen Topf aufkochen bei ständige rühren damit keine Klumpen gibt. die eingeweichte Gelatine in ein bisschen Orangensaft auflösen und unter die creme ziehen.

5.wenn die Creme zu gelieren beginnt ,wird die steif geschlagene sahne untergehoben.die Creme in der mit biskuit scheiben ausgelegten Schüssel einfüllen,glatt streichen und die schokobiskuit darauf setzen.über Nacht in Kühlschrank fest werden lassen.auf eine platte stürzen und mit der restlichen erhitzten und durchpassierte Orangenmarmelade.überziehen.......

6.leider viel Arbeit aber es lohnt sich bestimmt...... !!!!!----------------- ich benötige an stelle von Orangenmarmelade lieber Aprikosenmarmelade da die Orangenmarmelade ziemlich bitter ist--------------!!!!!!!!!!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Torte--- "viktoria von eberbach"---art--“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torte--- "viktoria von eberbach"---art--“