Sweinefilet-mit Grünem Pfeffer

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwein Filet 600 g
Butter 100 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Schalotten 2
Champignons 200 g
Weinbrand 2 EL
Rotwein 6 EL
Kalbsfond 0,25 l
Sahne 0,25 l
Pfefferkörner grün eingelegt 50 g

Zubereitung

1.Das Filet abspülen,trockentupfen,in feine Scheiben schneiden.50 g Butter in einer Pfanne zerlassen ,Fleisch darin von allen Seiten braten,salzen und pfeffern raus nehmen und warm stellen.

2.Die Schalotten abziehen und fein würfeln.Champingnons,putzen in Scheiben schneiden.Die restliche Butter in der selben Pfanne zerlassen.Die Schalotten und die Champignons darin dünsten. Weinbrand hinzugießen und flambieren.Mit Wein ablöschen,mit Kalbsfond und Sahne auffüllen und zu sämigen Soße einkochen.

3.Zuletzt die Pfefferkörner unterrühren und mit dem Fleisch noch einige Minuten ziehen lassen. Als Beilage passen Spätzle und Broccoli.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sweinefilet-mit Grünem Pfeffer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sweinefilet-mit Grünem Pfeffer“