Kalbsmedaillons mit Macademia-Panade

Rezept: Kalbsmedaillons mit Macademia-Panade
2
00:20
7
416
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr.
Kalbsfilet
100 gr.
Macadamianüsse frisch
1
Ei
2 EL
Butterschmalz
Muskatnuss gemahlen
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1163 (278)
Eiweiß
16,3 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
23,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalbsmedaillons mit Macademia-Panade

Schmorgurkencurry
Hühnerrollbraten mit Aprikosen und Nüssen
Pfeffersteak mit Blaukartoffel-Püree in schwarzen Nudelnestern
Bredie - Südafrikanischer Eintopf mit Lammfleisch a la Martin Baudrexel

ZUBEREITUNG
Kalbsmedaillons mit Macademia-Panade

1
Filet waschen,trockentupfen,in ca.3 Zentimeter dicke Scheiben schneiden und mit Salz,Pfeffer und Muskat bestreuen.
2
Macademia-Nüsse hacken.Ei verquirlen.Medaillons zunächst in Ei,dann in den gehackten Nüssen wenden und Panade gut andrücken.
3
Butterschmalz in einer Pfanne bei großer Temperatur erhitzen,Medaillons bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4 Min.im Butterschmalz braten.
4
Ich serviere dazu Gnocchi mit Tomatensauce und Frühlingszwiebeln.

KOMMENTARE
Kalbsmedaillons mit Macademia-Panade

Benutzerbild von niederhorbach
   niederhorbach
ich liebe huhn in allen variationen, und mit macademia nüssen - sehr lecker - 5 sterne für dich!
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Sehr lecker, 5**** LG
Benutzerbild von vogelzoo
   vogelzoo
Leeeeeeeeecker 5* Lg Bettina
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach klasse, für dich 5*
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Klasse Kombination mit den Nüssen. Leckere 5* für Dich.

Um das Rezept "Kalbsmedaillons mit Macademia-Panade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung