Saftige Rhabarberschnitten

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig: etwas
Margarine halbfett 250 gr
Zucker 250 gr
Salz 1 Prise
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 4
Mehl 250 gr
Backpulver 2 Tl
Für den Belag ; etwas
Rhabarber frisch 750 gr
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Zucker 75 gr
Milch 700 ml
Schmand 2 Becher
gehackte Pistazien wenn man hat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
8,9 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

1.Die Margarine mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.Salz zufügen und nach und nach die Eier unterrühren.Den Backofen auf 150° Umluft vorheizen.

2.Mehl mit Backpulver mischen und über die Eimasse sieben.Vorsichtig unterheben.

3.Die Fettpfanne einfetten und mit Mehl ausstreuen.Den Teig darauf verteilen.

4.Den Rhabarber putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden.und auf dem Teig verteilen.Bei 150° ca 30 Min. backen

5.In der Zwischenzeit das Puddingpulver mit 100 ml Milch und 75 gr Zucker verrühren.Die restliche Milch zum kochen bringen und das angerührte Pulver einrühren.Kurz aufkochen lassen und etwas abkühlen lassen.

6.Den Schmand unter den Pudding rühren und diese Masse nach 30 Min über den Kuchen streichen

7.Dann für weitere 15 Min backen. Auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

8.Wer hat kann gehackte Pistazien darüber streuen. Mit etwas Sahne vollkommen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saftige Rhabarberschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftige Rhabarberschnitten“