Spiegeleikuchen

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter/Margarine 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Mehl gesiebt 250 Gramm
Eier 5
Vanillezucker 1 Pck.
Backpulver 1 Pck.
Schmand 2 Becher
Milch 1 Liter
Vanillepuddingpulver 2 Pck.
Aprikosen/Pfirsiche 1 Dose
Tortenguss weiß 2 Pck
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
31,1 g
Fett
2,0 g

Zubereitung

1.Butter, Vanillezucker, Zucker, Eier gut verrühren bis die Masse cremig wird. Das gesiebte Mehl, Backpulver unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech schütten, gut glattstreichen, dann bei ca. 180 Grad Heissluft ca. 15 Minuten backen.

2.Jetzt die 2 pck. Vanillepudding nach Anleitung mit dem 1 Liter Milch kochen, auskühlen lassen, 2 Becher Schmand unterrühren und dann auf den gebackenen Boden sorgfältig streichen.

3.Nun die Dose Aprikosen oder Pfirsiche gut abtropfen lassen und diese auf die Schmandmasse legen. Dann noch einmal ca. 15 Minuten bei 180 Grad durchbacken.

4.Denn Kuchen erkalten lassen, danach den Tortenguss übergiessen. Bon Appetit!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spiegeleikuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spiegeleikuchen“