Ungarische Haselnußtorte

1 Std 10 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
geriebene Haselnüsse 200 g
Feinkristallzucker 200 g
Eier - Dotter/Klar 6
Brösel 1 EL
Staubzucker zum Bestreuen etwas

Zubereitung

1.Eine Tortenform - 26 cm - einfetten und mit Brösel ausstreuen und beiseite stellen

2.Von den 6 Klar Schnee schlagen, Dotter und Zucker nach und nach dazurühren

3.Die geriebenen Haselnüsse, sowie 1 EL Brösel mit dem Schneebesen unter die Masse heben und in die vorbereitete Form füllen und wie Biskuitt-Torte backen ( ca. 180° 1. v. unten Ober/Unterhitze)

4.Die fertig gebackene Torte (Nadelprobe) aus der Form lösen und wenn sie ausgekühl ist, mit Staubzucker besieben

Auch lecker

Kommentare zu „Ungarische Haselnußtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ungarische Haselnußtorte“