Kinder-Spaghetti-Bolognese

Rezept: Kinder-Spaghetti-Bolognese
lecker und gesund
12
lecker und gesund
01:35
2
23128
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 EL
Öl
1 kl.
Sellerieknolle
2 Stk.
Möhren
2 Stk.
Zwiebeln
350 gr.
Hackfleisch gemischt
2 EL
Tomatenmark
1 Päckchen
Tomaten geschält
Salz, Pfeffer, Oregano, Petersilie
2 EL
Gemüsebrühe
Italienische Gewürzmischung
400 gr.
Spaghetti
geriebener Hartkäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1306 (312)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
16,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kinder-Spaghetti-Bolognese

Pasta in Kräutersoße

ZUBEREITUNG
Kinder-Spaghetti-Bolognese

1
Sellerie, Möhrchen und Zwiebeln ganz klein schneiden. In einen Topf das Öl geben, heiß werden lassen, dann Sellerie, die Möhrchen und die Zwiebeln gut anbraten, aber nicht braun werden lassen. Das Hackfleich dazugeben und mit anbraten. Die Masse mit den Gewürzen würzen und die Gemüsebrühe hinzufügen. 1-2 EL Tomatenmark sowie die passierten Tomaten einrühren, bei Bedarf noch ca. 100 ml Wasser zugeben. Dann etwa 30-45 Minuten leicht köcheln lassen.
2
In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nicht zu weich kochen. Dann die Nudeln im Sieb abgießen, wer mag kann über die Nudeln ein paar Tropfen Öl geben und mit der Sauce unddem frisch geriebenen Käse servieren.
3
Das essen unsere Kinder sehr gerne - trotz Gemüse :)). GUTEN APPETIT

KOMMENTARE
Kinder-Spaghetti-Bolognese

Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
köstlich
Benutzerbild von brankomir
   brankomir
hallo hannah, schau mer mal ob meine kinder das auch essen tun...lg, branko

Um das Rezept "Kinder-Spaghetti-Bolognese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung