Hackfleisch-Nudel-Pfanne mit Frischkäse und Tomaten

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vollkornnudeln 250 g
Olivenöl 0,5 EL
Hackfleisch 250 g
Salzgemüse ...aus meinem KB 0,5 EL
Tomatenmark 1 EL
Frischkäse mit Chili und Paprika 200 g
Cocktailtomaten 125 g
Kräuter gehackt 1 EL

Zubereitung

1.Mein Schatz sitzt auf dem Sofa und fragt: "Kannst du nicht mal Nudeln mit Hackfleischsoße machen, aber keine Bolognese?" Klar kann ich...

2.Die Nudeln nach Packungsanweisung garen. Beim Abgießen etwas vom Kochwasser zurück behalten (ca. 1 Suppenkelle).

3.Inzwischen die Tomaten waschen und halbieren. Öl in einer großen Pfanne erhizten. Hackfleisch mit dem Salzgemüse scharf anbraten, Tomatenmark unterrühren und kurz mitdünsten. Dann den Frischkäse, die Tomaten und die Kräuter zugeben, alles vorsichtig durchrühren.

4.Die abgetropften Nudeln und das zurück behaltene Kochwasser unter die Hackfleischsoße rühren.Bei Bedarf nachwürzen. Wer mag, kann noch geriebenen Parmesan über die Nudelpfanne geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Nudel-Pfanne mit Frischkäse und Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Nudel-Pfanne mit Frischkäse und Tomaten“