Hörnchen-Nudelsalat

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hörnchen-Nudeln 150 g
eingelegter Paprika 5 Hälften
gefrorene Erbsen 100 g
Zwiebel 1
Tomatenmark 1 EL
Paprikapulver 1 Prise
Salz Pfeffer etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Erbsen auftauen lassen und kalt abspülen.

2.Die Nudeln kocht man in kräftig gesalzenem Wasser bissfest. Kurz bevor sie gar sind, die Erbsen noch dazugeben. Durch ein Sieb schütten und erst mal abtropfen lassen.

3.Sind sie erkaltet in eine Schüssel geben.

4.Paprikahälften in kleine Stücke schneiden.

5.Die geschälte Zwiebel fein würfeln.

6.Alles zu den Nudeln geben.

7.Aus dem Tomatenmark , den Gewürzen, Essig und Öl verquirlt man nun das Dressing und gibt es über die Nudeln. Vermengt alles und lässt es für mindestens eine Stunde durchziehen.

8.Vor dem Essen evtl. nochmal würzen.

9.Passt prima zu einem panierten Schnitzel.

Auch lecker

Kommentare zu „Hörnchen-Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hörnchen-Nudelsalat“