Blutwurst kurzgebraten mit Nudeln

Rezept: Blutwurst kurzgebraten mit Nudeln
... heute waren es "Penne Rigate"
6
... heute waren es "Penne Rigate"
00:20
12
2549
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Lauchzwiebeln frisch
1 Esslöffel
Öl
250 g
Hausmacher Blutwurst
Pfeffer aus der Mühle schwarz
200 g
Penne Rigate
2 Teelöffel
Salz
2
Tomaten
2 Teelöffel
Mayonnaise
2 Zweige
Zitronenmelisse - ersatzweise
Petersilie kraus frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
38,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blutwurst kurzgebraten mit Nudeln

PENNE ESTIVE DELLA LUNA

ZUBEREITUNG
Blutwurst kurzgebraten mit Nudeln

1
Die Lauchzwiebeln in Scheibchen schneiden, dabei die grünen Schlotten beiseite legen - sie kommen später roh über das Gericht. Die Blutwurst längs halbieren, dann in ca. 3 cm - Stücke schneiden.
2
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelscheibchen kurz darin anschwitzen, dann sofort auf einen Teller gleiten lassen. Die Nudeln in Salzwasser bißfest garen und in ein Sieb schütten.
3
Während die Nudeln garen, die Tomaten kreuzweise einschneiden, etwas auseinanderdrücken und mit Mayonnaise füllen, dann mit dem grünen Zweig Zitronenmelisse oder Petersilie krönen - die Garnitur auf die Teller setzen.
4
Sobald die Nudeln abgeschüttet sind, in der Zwiebelpfanne im verbliebenen Fett die Blutwurst braten (das geht recht schnell) - ab und zu wenden, dabei gut aufpassen, denn die Wurst soll nicht zerlaufen.
5
Zuletzt die angedünsteten Zwiebelchen und etwas frisch gemahlenen Pfeffer dazugeben und gerade noch in der Wurst erwärmen. Die abgetropften Nudeln mit der Wurst auf den vorbereiteten Tellern anrichten und mit den grünen Zwiebelschlotten bestreut servieren.
6
Anmerkung: Meine Großmutter hat mir beigebracht: "wenn Du ein "einfaches" Essen gekocht hast, dann bring´ es nett garniert auf den Tisch. Alle sollen denken, es sei eine besondere Kostbarkeit" - das jedenfalls habe ich mir gut gemerkt!

KOMMENTARE
Blutwurst kurzgebraten mit Nudeln

Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Tolle Fotos - klasse Rezept! 5* Gruß Holger
Benutzerbild von kerstin32
   kerstin32
Hallo mimi, das ist wieder sehr, sehr lecker! lg Helga
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Hast Du lecker hin bekommen.Wie immer !!! Hast mich auf eine Idee gebracht,hatten wir schon ewig nicht mehr,Blutwurscht,werde ich mir besorgen und dann auch mal so nach Deinem Rezept machen,mit Nudeln kannte ich`s auch noch nicht.Werde ich aber kennen lernen:)))))............. Hast Dir jedenfalls 5 köstliche *chen verdient.GGLHG.Bärbel
   H****h
Ich kenns mit Kartoffeln , Zwiebeln und Essiggurken, aber das ist doch mal eine schöne Abwechslung ! Die Idee mit den Nudeln find ich klasse !
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
mmmmmh...sieht sehr lecker aus! LG Jutta

Um das Rezept "Blutwurst kurzgebraten mit Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung