Märkischer Rinderschmorbraten

Rezept: Märkischer Rinderschmorbraten
3
1
2497
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rindfleisch -Hüfte oder Schulter-
2 EL
Butterschmalz
1 Bund
Suppengrün frisch
1
Lorbeerblatt Gewürz
4
Pimentkörner
500 ml
Rinderbrühe
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
8,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Märkischer Rinderschmorbraten

Aufläufe Überbackenes Überbackene Schnitzelchen

ZUBEREITUNG
Märkischer Rinderschmorbraten

Butterschmalz in einem Bräter stark erhitzen und den Braten rundum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Suppengrün waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Mit Lorbeer und Piment zum Fleisch geben. Kurz mitbraten. Kochende Brühe zugießen. Zugedeckt bei geringer Hitze in 1 1/2 - 2 Stunden gar schmoren. Dazu passen Klöße und Rotkohl.

KOMMENTARE
Märkischer Rinderschmorbraten

Benutzerbild von Veratina
   Veratina
Einfach und gut !

Um das Rezept "Märkischer Rinderschmorbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung