Mini-Mohn-Käsekuchen

38 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 50 g
Zucker 80 g
Eier 3
Quark Magerstufe 250 g
Bourbon-Vanillezucker 0,75 Päckchen
Mohn 2 EL
Zitronenschale gerieben 1 TL
Zitronensaft 1 EL
Backpulver 1 TL
gehackte Haselnüsse 1 EL
Mehl 1 TL

Zubereitung

1.Butter und Zucker ca 5 Minuten verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Die Eier dazugeben und nochmal 5 Minuten verquirlen.

2.Den Quark , Mohn, Vanillezucker, Zitronensaft und -schale, Backpulver, Nüsse und Mehl unterrühren, so dass die Masse schön schaumig wird.

3.Die Muffins-Form mit Butter ausstreichen und die Quarkcreme gleichmäßig in die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (Ober-Unterhitze 175 Grad) ca 25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Mohn-Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Mohn-Käsekuchen“