Schweinefilet überbacken

Rezept: Schweinefilet überbacken
einfach lecker
18
einfach lecker
00:30
11
1625
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Schweinefilet
50 g
Pflanzenfett
Salz und Pfeffer
200 g
Champignons
10 g
Weizenmehl
0,125 l
Weißwein
0,125 l
Wasser
150 g
Crème fraîche
Senf
Worcestersoße
50 g
Emmentaler Käse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
11,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefilet überbacken

ZUBEREITUNG
Schweinefilet überbacken

Schweinefilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Schweinefilet im Pflanzenfett portionsweise anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. In eine gefettete Auflaufform geben. Die Champingnons waschen und in Scheiben schneiden. Diese im Brattfett anbraten, danach über das Fleisch geben. Das Weizenmehl im Brattfett bräunen lassen und mit Weißwein und Wasser ablöschen. Creme Fraiche zugeben und mit Senf und Worcestersoße abschmecken. Kurz aufkochen lassen. Übner das Fleisch geben und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheitzten Backofen bei 200-225 °C ca. 15 Minuten überbacken. Tipp am Rande: Mann kann auch statt Schweinefilet Putenschnitzel nehmen.

KOMMENTARE
Schweinefilet überbacken

Benutzerbild von Anabel
   Anabel
Mmh, schmackhaft. Ich liebe fast alles was man in den Backofen schieben kann, da hat man dann mehr Zeit für seine Gäste. Sternengruß für dich, Rezept für mich. LG Anabel
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Reiter
   Reiter
Auch super Gut nehme ich von Dir weg (hi,hi,hi...) bezahle aber mit 5 lieben Sterne. LG reiter
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Ab in mein KB.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
liest sich ja so was von lecker. Muß ich probieren. LG Elfi
Benutzerbild von grandpa2304
   grandpa2304
Auch lecker..... 5*

Um das Rezept "Schweinefilet überbacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung