Rehrücken

Rezept: Rehrücken
aber die süße Version!!
12
aber die süße Version!!
11
3546
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr
Margarine
175 gr
Zucker
4
Eier
100 gr
geriebene Schokolade
150 gr
Mehl
2 gestr Tl
Backpulver
1 Päckchen
Puddingpulver Schokolade
0,125 Liter
Milch
100 gr
Haselnüsse gemahlen
200
Schokoladenglasur
oder Kuvertüre
125 gr
Mandelstifte
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rehrücken

BiNe S FLUFFIGE KÄSEKUCHENMUFFINS

ZUBEREITUNG
Rehrücken

1
Fett sahnig rühren und nach und nach den Zucker ,die Eier und die Schokolade einrühren.
2
Mehl mit Backpulver mischen . Das Puddingpulver mit der Milch mischen.Jetzt abwechselnd das Mehlgemisch und das Puddinggemisch unter die Eiercreme rühren.
3
Zum Schluß kommen die gemahlenen Haselnüsse dazu.
4
Den Teig in eine gefettete Rehrückenform füllen und bei180° ca 50 Min. backen. Den Kuchen noch 10 Min . auskühlen lassen und dann aus der form stürzen.
5
Mit der Glasur überziehen und mit den Mandelstiften spicken.
6
der Kuchen kann natürlich auch in einer Kastenform gebacken werden.

KOMMENTARE
Rehrücken

Benutzerbild von Marianne1
   Marianne1
Hab ich doch eben echt gedacht: "Wie? Rehrücken mit Pudding und Schokolade???" Hab's dann aber gleich bemerkt ;-))) Auch DIESE Version ist aber bestimmt oberlecker! 5* für Dich! LG Marianne
HILF-
REICH!
Benutzerbild von HellyMcBelly
   HellyMcBelly
gehören die mandelstifte eig nicht nicht mit schokoldae überzogen? :D
Benutzerbild von luigi1
   luigi1
tolle fotos, tolles rezept, macht appetit drauf. 5*
   satan008
Lecker so mache ich ihn auch lasse dir +++++
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Klasse. 5*

Um das Rezept "Rehrücken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung