Apfelstrudel

20 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 1 Stk.
Äpfel 4 Stk.
Rosinen etwas
Semmelbrösel etwas
Haselnüsse gemahlen etwas
Zucker etwas
Rum etwas
Zimt etwas
Zitrone 1
Ei 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1549 (370)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
50,5 g
Fett
11,5 g

Zubereitung

1.Strudelteig dünn ausrollen; Äpfel in dünne Scheiben schneiden und mit Zitrone beträufeln; Rosinen in Rum einlegen und unter Äpfel mischen; Semmelbrösel-Zuckergemisch anrösten;

2.Semmelbrösel auf Teigmitte streuen, Äpfel mit Rosinen darauf, Zucker dazugeben, Haselnüsse und Zimt drüberstreuen und oben drauf restliche Brösel; Teigränder mit Ei bepinseln

3.Strudelteig einrollen, mit restlichem Ei bestreichen und laut Angaben backen; Apfelstrudel am besten noch warm servieren

4.Das hübsche Bild vom Strudel am Dessertteller fehlt leider, da der Strudel zu schnell aufgegessen war... nächstes Mal!

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelstrudel“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelstrudel“