Apfelstrudel

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 250 g
Margarine 125 g
Prise Salz etwas
Rahm 1 Eßlöffel
Essig 1 Eßlöffel
Ei 1
geschälte Äpfel - pro Strudel 2 bis 3 Stück je nach Größe etwas
Zucker etwas
Zimt etwas
Rosinen - wer mag etwas
Ei zum Bestreichen 1

Zubereitung

Aus o. a. Zutaten einen Teig zusammenkneten, halbieren. Erste Hälfte zu einem Rechteck auswalken - in die Mitte die Äpfel feinblättrig geschnitten geben (ein Gurkenhachl leistet dazu gute Dienste!!!) darauf 1 KL Zucker streuen, mit Zimt bestreuen, Rosinen drauf. Zuerst die kurzen Seiten einschlagen, dann die Längsseiten über die Apfelmasse schlagen. Mit einer Gabel einstechen. Mit der 2. Teighälfte ebenso vorgehen. Strudel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit einem verschlagenen Ei bestreichen und backen. Gutes Gelingen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelstrudel“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelstrudel“