*Snack rezent - Spanische Tortilla

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 6
Kartoffeln 750 gr.
Olivenöl kalt gepresst etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die geschälten, gewaschenen Kartoffeln in kleine dünne Stücke schneiden und salzen (in vielen Teilen Spaniens wird auch ganz fein gehackter Knoblauch oder Zwiebel beigefügt). Reichlich Olivenöl in eine Pfanne geben und gut erhitzen. Wenn das Olivenöl richtig heiß ist, die geschnittenen Kartoffeln beigeben und dann auf mittlerer Hitze langsam braten, wobei man ab und zu durchrührt. Nachdem sie weich, aber nicht goldgelb oder braun sind, vom Herd nehmen und gut in einem Küchensieb abtropfen lassen.

2.In einer Schüssel die Eier schlagen, salzen und dann die gebratenen Kartoffeln dazugeben, alles gut durchrühren, damit sich die Eier gut mit den Kartoffeln binden. Anschließend etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Mischung aus Kartoffeln und Eiern hineingeben. Ab und zu die Pfanne rütteln, damit die Tortilla nicht haften bleibt und nachdem die untere Seite goldgelb ist, ein Teller auf die Pfanne legen und umdrehen. Auf mittlerer Hitze langsam backen bis auch diese Seite goldgelb ist. Die spanische Tortilla kann sowohl heiß oder auch kalt serviert werden.

3.Wenn man Tortilla mit Zwiebel wünscht, so wird diese fein gehackt mit den Kartoffeln mitgebraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „*Snack rezent - Spanische Tortilla“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„*Snack rezent - Spanische Tortilla“